Natur nah dran: Ein Projekt zur Förderung der biologischen Vielfalt in Kommunen

Zwei Natur nah dran: Ein Projekt zur Förderung der biologischen Vielfalt in Kommunen

Landwirtschaftliche Flächen von Kommunen, Kirchen und Privatpersonen haben Potenzial für den Naturschutz

Zeit: 04. Januar 2020, 14 Uhr

Ort: 44. Naturschutztage am Bodensee im Milchwerk Radolfzell, Güttinger Str. 19, 78315 Radolfzell am Bodensee

Zwei Natur nah dran: Seit 2015 setzt sich der NABU Baden-Würtemberg für mehr Naturschutzmaßnahmen in Kommunen ein und Fairpachten berät seit 2018 Grundeigentümer/innen, wie sie gemeinsam mit Ihren Pächtern für mehr Naturschutz sorgen können. Im Workshop stellt Fairpachten-Regionalberater Jochen Goedecke den Musterpachtvertrag und einige Naturschutzmaßnahmen vor und erläutert Möglichkeiten, wie Sie mit diesem Anliegen auf Verpächter zuzugehen können. 

 

Jetzt beraten lassen:
Tel. 030 284 984 1844