ABGESAGT!!! Coburg: Verpachtung öffentlicher Flächen unter ökologischen Gesichtspunkten

Vortrag von Regionalberater Jochen Goedecke im Rahmen der Tagung "Ökologische Pflege kommunaler Grünflächen"

Zeit: ABGESAGT!!! Auf Grund der unsicheren Lage in Bezug auf Covid-19 hat sich der Veranstalter dazu entschieden aktuell keine Präsenz-Veranstaltungen durchzuführen. Die Veranstaltung wird im Frühjahr 2021 nachgeholt. 

Veranstalter: Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL) 

Ort: Kongresshaus Rosengarten, Berliner Platz 1, 96450 Coburg 

In den Facharbeitsgruppen des „Runden Tisches“  zum Volksbegehren „Rettet die Bienen“ haben sich die bayerischen kommunalen Spitzenverbände und auch zahlreiche Kommunen intensiv eingebracht. Die Bereitschaft auch auf kommunaler Ebene entscheidende  Veränderungen zu Gunsten des Natur- und Artenschutzes vornehmen zu wollen ist hoch. Über den  Runden Tisch konnte schließlich erreicht werden,  dass nunmehr auch die Entwicklung von Konzepten  zur ökologischen Pflege von kommunalen Flächen  in den Förderbereich der LNPR (Landespflege- und Naturparkrichtlinie) aufgenommen wurde. Wir möchten mit dieser zentralen Veranstaltung insbesondere die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister in Bayern für dieses Thema ansprechen und um ihr Engagement werben. Sie werden in dieser Veranstaltung in zahlreichen  Beiträgen aus unterschiedlichen Kommunen viel  über gute Projekte im Bereich der ökologischen Pflege erfahren. Das StMUV stellt in einem Beitrag die Fördermöglichkeiten für die Erarbeitung kommunaler Konzepte vor und gibt Auskunft zum Themenbereich Blühpakt. 

Im Rahmen dieser Tagung stellt Regionalberater Jochen Goedecke das Beratungsprojekt Fairpachten vor. 

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier (Download pdf) 

 

Jetzt beraten lassen:
Tel. 030 284 984 1844