Fairpachten beim virtuellen Stammtisch in Schöneiche – Mehr Artenvielfalt auf landwirtschaftlichen Pachtflächen

Wie kann Naturschutz auf öffentlichen und privaten Flächen im Pachtvertrag vereinbart werden?

Online-Vortrag von Regionalberaterin Karoline Brandt

Zeit: 25. November 2020, 19 Uhr

Veranstalter: Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Oder-Spree

Ort: Online - Einwahldaten gibt es nach der Anmeldung per E-Mail unter post@gruene-schoeneiche.de.

Fairpachten ist das kostenlose Beratungsangebot für Privatleute, Kirchen und Kommunen, die sich mehr Natur auf ihren Äckern, Wiesen und Weiden wünschen. Auf Einladung des Kreisverbands der Grünen Oder-Spree informiert Karoline Brandt, Regionalberaterin im Projekt Fairpachten der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe, beim digitalen Stammtisch darüber, wie Naturschutz auf öffentlichen und privaten Flächen im Pachtvertrag vereinbart werden kann.

 

Jetzt beraten lassen:
Tel. 030 284 984 1844